Jubiläum 2020: 15 Jahre Dacia in Deutschland

Dieses Jubiläum 2020 ist ein schöner Grund zu feiern: Vor genau 15 Jahren startete Dacia auf dem deutschen Markt. Es war der Beginn einer beeindruckenden Erfolgsgeschichte: Seither hat die Marke hierzulande mehr als 680.000 Fahrzeuge verkauft1 – Tendenz weiter steigend. Wir lassen die Historie von Dacia in Deutschland kurz Revue passieren.

Ein Jubiläum 2020 lässt die Herzen von Dacia Fans höher schlagen: Seit 15 Jahren ist die rumänische Marke in Deutschland präsent. Alles begann 2005 mit der Stufenhecklimousine Dacia Logan. Heute – anderthalb Jahrzehnte später – ist Dacia vom deutschen Markt nicht mehr wegzudenken. Der Autohersteller hat sowohl hierzulande als auch weltweit zahlreiche Fans. Und täglich werden es mehr.

Kein Wunder: Aktuell bietet Dacia mit Sandero, Logan MCV, Duster, Lodgy, Dokker und Dokker Express sechs attraktive Modelle an. Sie alle vereinen das beste Preis-Leistungs-Verhältnis am Markt mit moderner Technik, zeitgemäßer Infotainment-Ausstattung und hoher Zuverlässigkeit.

Dacia Kunden profitieren zum Jubiläum 2020 von limitierten Sondermodellen

Jubiläum 2020: 15 Jahre Dacia in Deutschland

Dacia Sandero Stepway TCe 90: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 6,5; außerorts: 4,2; kombiniert: 5,5; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 115. Energieeffizienzklasse: C (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Dacia Duster TCe 130: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 7,3 [7,6]; außerorts: 5,1 [5,6]; kombiniert: 5,9 [6,4]; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 135 [145]. Energieeffizienzklasse: C [C]* (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007)*. [ ] = Werte für 4WD, sofern abweichend von 2WD.

Darüber hinaus schickt Dacia pünktlich zum Jubiläum 2020 zwei umfangreich ausgestattete Sondermodelle an den Start: Sandero Stepway Anniversary und Duster Anniversary überzeugen serienmäßig mit niedrigen Kosten und umfangreicher Komfortausstattung.

„Dacia ist in Deutschland eine großartige Erfolgsgeschichte“, sagt Uwe Hochgeschurtz, Vorstandsvorsitzender der Renault Deutschland AG. „Mit einer breit aufgestellten Modellpalette und dem jeweils günstigsten Modell seiner Klasse macht Dacia weiter Tempo“, so Hochgeschurtz.

Zum Jubiläum 2020 blicken wir zurück auf die Geschichte von Dacia in Deutschland

Tempo macht die Marke der Renault Gruppe bereits seit ihrem Deutschland-Debüt vor 15 Jahren. Das erste Kapitel der Erfolgsgeschichte schrieb der Dacia Logan, der hierzulande 2005 erstmals erhältlich war. Die im Technologiezentrum von Renault bei Paris entwickelte Stufenhecklimousine traf mit ihrem äußerst günstigen Preis und zeitgemäßer Ausstattung auf Anhieb den Geschmack vieler Autokäufer. Im ersten Verkaufsjahr fand das Modell der Newcomer-Marke in Deutschland 2.100 Käufer. Die Qualitäten des Logan sprachen sich rasch herum: Ein Jahr später waren es bereits 17.500. Bis 2013 entschieden sich insgesamt mehr als 100.000 Kunden für die praktische und preiswerte Familienlimousine.2

Jubiläum 2020: 15 Jahre Dacia in Deutschland

In den folgenden Jahren baute Dacia seine Modellpalette in Deutschland sukzessive aus. Seit 2008 bereichert der Sandero das Portfolio. Ab 2010 kam mit dem Dacia Duster das erste SUV-Modell der Marke hinzu. Der Preisbrecher im SUV-Revier entwickelte sich rasch zum echten Erfolgsmodell. 2019 verzeichnete Dacia in Deutschland mit 30.704 Neuzulassungen dieser Baureihe einen neuen Rekord!

Ab 2012 mischte Dacia mit dem Lodgy auch das Segment der Kompaktvans auf. Genau wie die übrigen Dacia Modelle überzeugt er im Alltag mit seinen Qualitäten. Bester Beleg: Bei der Leserwahl „AUTO BILD Die besten Marken in allen Klassen 2018/19“ feierte Dacia einen Fünffachsieg. Dabei triumphierte Deutschlands günstigster Familienvan – der Dacia Lodgy – in der Klasse der „Kompakten Vans“ als Preis/Leistungs-Sieger. Kurz nach dem Lodgy schickte die Marke mit dem Dokker Deutschlands günstigsten Hochdachkombi ins Rennen. Die Nutzfahrzeugvariante Dokker Express ist bei Handwerkern, Paketzustellern und Gewerbetreibenden sehr beliebt.

Profitieren auch Sie vom Dacia Jubiläum 2020 – zum Beispiel mit den limitierten Anniversary-Sondermodellen! Kommen Sie zu Ihrem Dacia Händler und lernen Sie die Modelle der Marke bei einer Probefahrt kennen.

Dacia Sandero: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-3,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 116-94.* Energieeffizienzklasse C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Logan MCV: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-3,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 116-94.* Energieeffizienzklasse C-A+. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Duster: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 8,7-4,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 156-108.* Energieeffizienzklasse: E-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Lodgy: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,9-4,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 134-109.* Energieeffizenzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Dokker: Gesamtverbrauch (l/100 km) kombiniert: 6,0-4,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138-113.* Energieeffizenzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Dokker Express: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-4,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138-113.* D-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
* Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO [EG] 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und zum Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

1 Quelle: Dacia Pressemitteilung 79/19 vom 19.12.2019.
2 Quelle: Dacia Pressemitteilung 42/10 vom 20.05.2010.

(Stand 2/2020, Irrtümer vorbehalten)

Letzte Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Dacia Sandero: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-3,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 116-94.* Energieeffizienzklasse C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Logan MCV: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-3,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 116-94.* Energieeffizienzklasse C-A+. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Duster: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,8-4,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 140-108.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Lodgy: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,6-4,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 148-109.* Energieeffizienzklasse: D-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Dokker: Gesamtverbrauch (l/100 km) kombiniert: 6,0-4,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138-113.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Dokker Express: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-4,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138-110.* D-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
* Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO [EG] 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und zum Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt.
Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen