Neuer Dacia Sandero Stepway im Video: bis zu 1.300 Kilometer Reichweite dank LPG-Antrieb

Neuer Dacia Sandero: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,7-4,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 119-102.* Energieeffizienzklasse C-A (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.

Für den neuen Dacia Sandero und Sandero Stepway sprechen viele Argumente. Bestes Beispiel ist der kostengünstige und umweltfreundliche LPG-Antrieb: Das bivalente Triebwerk ermöglicht im Sandero eine Reichweite von mehr als 1.300 Kilometern . Zudem ist LPG – die Abkürzung steht für Liquified Petroleum Gas, also Flüssiggas – bis zu 40 Prozent günstiger als Benzin. In unserem Video erfahren Sie alles zu den vielen Vorteilen.

Mit der dritten Modellgeneration von Sandero und Sandero Stepway schreibt Dacia das nächste Kapitel in der Erfolgsgeschichte von Deutschlands günstigstem Neuwagen. Beide präsentieren sich noch schicker, noch moderner denn je und überzeugen mit topaktueller Technik. Darüber hinaus gelang es den Entwicklern, das ohnehin schon großzügige Platzangebot des Vorgängers nochmals deutlich zu toppen.

In den drei ersten Teilen unserer Video-Serie rückten wir bereits das attraktive Design und den völlig neu gestalteten Innenraum von Sandero und Sandero Stepway sowie Kofferraum und Abmessungen der beiden Newcomer ins rechte Licht.

Neuer Dacia Sandero und Sandero Stepway mit bivalentem LPG-Antrieb

Die bivalente Auslegung des TCe 100 ECO-G-Triebwerks ermöglicht den Betrieb mit Benzin und Flüssiggas. Sind beide Tanks gefüllt, gipfelt das in einer maximalen Reichweite von 1.300 Kilometern. Zudem liegt der CO2-Ausstoß rund elf Prozent unter dem Wert der entsprechenden Benzinvarianten. Wie das clevere Zusammenspiel funktioniert, wie einfach das Tanken von der Hand geht und welche Vorteile Ihnen die LPG-Versionen von Dacia Sandero und Sandero Stepway noch zu bieten haben, erfahren Sie in diesen beiden Videos.

Neuer Dacia Sandero mit LPG-Flüssiggas im Video

Neuer Dacia Sandero Stepway mit LPG-Flüssiggas im Video

Sie wollen den neuen Dacia Sandero und Sandero Stepway persönlich kennenlernen? Kein Problem: Vereinbaren Sie jetzt eine Probefahrt bei Ihrem Dacia Händler.

Dacia Sandero TCe 100 ECO-G, Flüssiggas/Benzin, 74 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 8,1(6,4); außerorts: 5,4(4,3); kombiniert: 6,5(5,1); CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 102(116)*. Energieeffizienzklasse A(C). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Neuer Dacia Sandero Stepway TCe 100 ECO-G, Flüssiggas/Benzin, 74 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 7,9(6,3); außerorts: 5,9(4,6); kombiniert: 6,7(5,2); CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 105(119)*. Energieeffizienzklasse A(C). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
* Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO [EG] 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und zum Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

(Stand 3/2021, Irrtümer vorbehalten)

Letzte Beiträge

Dacia Sandero und Sandero Stepway: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,7-4,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 119-102.* Energieeffizienzklasse C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Duster: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,3-4,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138-110.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Spring (27,4 kWh Batterie), Elektro, 33 kW: Stromverbrauch kombiniert: 13,9 kWh/100 km; CO2-Emissionen: kombiniert 0 g/km; Effizienzklasse A+.
Dacia Spring: Stromverbrauch kombiniert: 13,9 kWh/100 km; CO2-Emissionen: kombiniert 0 g/km*; Effizienzklasse A+. Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Lodgy: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,7-4,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 130-110.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007).  Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dokker: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-4,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138-113*. Energieeffizienzklasse C-A (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Dokker Express: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-4,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138-110.* D-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.

* Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO [EG] 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und zum Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

** Werte gemäß WLTP (Worldwide harmonised Light vehicle Test Procedure). Bei WLTP handelt es sich um ein neues, realistischeres Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen. Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und ohne Zusatzausstattung und Verschleißteile ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z.B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.