Angebot

Dass der Sandero der günstigste Neuwagen in Deutschland ist, hat sich ja inzwischen herumgesprochen. Doch außer dem sensationell niedrigen Preis gibt es noch viele weitere Argumente, die für den vielseitigen Kleinwagen sprechen.

Wenn Mama und Papa die lieben Kleinen zum Sporttraining fahren und dabei die ganze Mannschaft einsammeln sollen, wird es schnell eng im Auto. Außer, das Mannschaftmobil ist ein Dacia Logdy mit bis zu sieben Sitzplätzen.

Alles an Bord: Dacia Dokker und Dokker Stepway Plus sind die idealen Gefährten für alle, die sowohl im Alltag als auch in der Freizeit viel Platz für Familie und Gepäck benötigen. Das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis gibt’s serienmäßig dazu.

Fahrer eines Duster behalten stets den Überblick. Der günstigste SUV Deutschlands steht für selbstbewusste Freiheit. Er macht einfach alles mit und lässt mit seinem Basispreis noch Budget für den nächsten Abenteuertrip.

Der Dacia Sandero ist der günstigste Neuwagen in Deutschland. Doch er kann noch viel mehr als nur preiswert. Und es gibt ihn sogar als günstigen Crossover Sandero Stepway im modernem Offroad-Look.

Dacia startet das neue Jahr mit einem echten Highlight: Beim Dacia Tag am 12. Januar erwarten Sie viele attraktive Angebote – zum Beispiel die Aktion „Autogas ohne Aufpreis“1. Kommen Sie vorbei und erleben Sie alle Dacia Modelle live.

Psst, weitersagen! In diesem Monat bieten wir Ihnen wieder zahlreiche heiße Dacia Deals. Profitieren Sie von aktuellen Aktionen sowie attraktiven Prämien. Und mit etwas Glück übernehmen wir sogar Ihre Werkstattrechnung.

Dacia Sandero: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-3,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 116-94.* Energieeffizienzklasse C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Logan MCV: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-3,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 116-94.* Energieeffizienzklasse C-A+. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Duster: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,8-4,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 140-108.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Lodgy: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,6-4,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 148-109.* Energieeffizienzklasse: D-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Dokker: Gesamtverbrauch (l/100 km) kombiniert: 6,0-4,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138-113.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Dokker Express: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-4,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138-110.* D-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
* Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO [EG] 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und zum Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.