Immer wieder gern: Dacia hat besonders treue Kunden

Dacia Duster: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 8,7-4,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 158–110. Energieeffizienzklasse: E-A.*

Das Leben besteht aus Erfahrungen. Aus guten und weniger guten. Auf Basis dieser Erfahrungen treffen wir Entscheidungen: Wenn wir in einem Geschäft sehr gut beraten wurden, kaufen wir hier gern wieder ein. Wenn wir uns in einem Restaurant besonders wohl gefühlt haben, kehren wir bald wieder dort ein. Genauso verhält es sich mit dem Besitz eines Dacia: Wer die Modelle der Marke einmal kennengelernt hat, bleibt „seiner“ Marke überdurchschnittlich oft treu. Muss wohl an den guten Erfahrungen liegen …

Loyalität ist ein hohes Gut – nicht nur zwischen Menschen. Auch Marken freuen sich über die Treue ihrer Kunden. Die Voraussetzungen sind in beiden Fällen ähnlich: gegenseitiges Vertrauen und gute Erfahrungen. Beides ist bei Dacia Kunden offenbar in hohem Maße gegeben. Das Marktforschungsunternehmen Dataforce hat herausgefunden, dass Dacia Fahrerinnen und Fahrer ihrer Marke bei einem Fahrzeugwechsel in 74 Prozent aller Fälle treu bleiben1.

„Das ist ein herausragend hoher Wert, wenn man sich vor Augen führt, dass es am anderen Ende der Skala durchaus Marken gibt, bei denen sich acht von zehn ehemaligen Kunden beim nächsten Kauf einer anderen Marke zuwenden!“, erklären die Frankfurter Forscher in ihrer fortlaufenden Statistik „Private Loyalty“.

Nur Dacia und Tesla erzielen über 70 Prozent Loyalität

In der Studie, die sämtliche gängigen Automarken erfasst, erzielt neben Dacia nur ein weiterer Hersteller eine Kundenloyalität von über 70 Prozent: der US-amerikanische Elektroauto-Spezialist Tesla. Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen: Hier die bodenständige Marke mit rumänischen Wurzeln – dort die selbsternannten Trendsetter aus dem Silicon Valley. Hier die verlässlichen Allrounder für jede Lebenslage – dort Oberklasse-Limousinen. Hier die für jeden erschwinglichen Preisbrecher – dort die Premium-Fahrzeuge, deren Preisliste in Deutschland erst jenseits der 55.000 Euro beginnt2. Hier bewährte Großserientechnik der Renault Gruppe – dort digitale Hightech und ein umstrittener Autopilot. Hier die Autos für Menschen, die keine Statussymbole brauchen – dort eines der gehyptesten Statussymbole der Gegenwart.

Zwei Marken, die unterschiedlicher kaum sein könnten, belegen also die Spitzenplätze bei der Treue ihrer Kunden. An Merkmalen wie Motorleistung, Image oder Höchstgeschwindigkeiten liegt das eindeutig nicht. Aber woran dann? Offenbar schenken die Menschen solchen Marken ihr Vertrauen, die ihre Erwartungen übertreffen und mit denen sie gute Erfahrungen machen.

Dacia bedankt sich für die größte Markentreue in Europa

Umgekehrt gilt: Wer enttäuscht wird, der wendet sich ab. So geht es beispielsweise einem der meistverkauften Pkw-Modelle in Deutschland: Es erreicht laut Dataforce nur eine Loyalitätsquote von 23 Prozent. Das heißt, weniger als ein Viertel der ehemaligen Besitzer dieses Modells entscheiden sich beim Kauf eines Neuwagens für die gleiche Baureihe. 43 Prozent kehren dieser Marke ganz den Rücken.

Dacia dagegen freut sich über die größte Markentreue aller europäischen Pkw-Hersteller. Die Marke bedankt sich dafür bei ihren Kunden. Und wer bisher mit seinem Auto nicht so gut gefahren ist wie die Dacia Gemeinde, der sollte die Modelle kennenlernen – am besten gleich bei einer unverbindlichen Probefahrt.

* Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

1 Quelle Dataforce – Markentreue beim Autokauf: www.dataforce.de.
2 Quelle Autobild – Tesla Model 3 Konfigurator: www.autobild.de.

(Stand 05/2019, Irrtümer vorbehalten)

Letzte Beiträge

Die Zeitung Märkischer Markt hat den Dacia Lodgy Stepway im Test unter die Lupe genommen. Dabei glänzt der Familienvan mit hoher Alltagstauglichkeit, Robustheit und Zuverlässigkeit. Und auch der Preis überzeugt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Dacia Sandero: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,3-3,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 120-96.* Energieeffizienzklasse C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Logan MCV: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,3-3,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 120-96.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Duster: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,4-4,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 145-110.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Lodgy: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,9-4,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 134-109.* Energieeffizenzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Dokker: Gesamtverbrauch (l/100 km) kombiniert: 6,0-4,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138-113.* Energieeffizenzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Dokker Express: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-4,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138-110.*
* Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO [EG] 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und zum Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt.
Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen