Duster: Zehn gute Gründe für Deutschlands günstigsten SUV

Dacia Duster: kombiniert (l/100 km): 8,7 – 4,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 158 – 115. Energieeffizienzklasse: E-A*

Mit der Zahl zehn verbinden wir seit Jahrtausenden eine besondere Symbolik. Gott höchstselbst soll den Menschen einst in Form der Zehn Gebote klare Handlungsanweisungen für ein gutes Leben übermittelt haben. Die Zehn bildet zudem die Basis unseres Dezimalsystems. Und für die Pythagoräer verkörperte sie – als Summe der ersten vier Zahlen – Vollkommenheit und Vollendung.1 Womit wir auch schon beim Dacia Duster wären…

Als Beweis seiner Vollkommenheit haben wir für Sie zehn Fakten rund um das moderne SUV-Modell zusammengestellt. Zehn gute Gründe, also, warum der Dacia Duster die ideale Wahl ist. Sie werden feststellen: Das Einmaleins der automobilen Verführung beherrscht er in Perfektion.

1. Der Duster ist das mit Abstand günstigste SUV-Modell in Deutschland.

Den Preisbrecher im SUV-Revier gibt’s schon ab 11.490 Euro2. Günstiger können Sie hierzulande kein neues SUV fahren. Wer möchte, least den Duster schon ab 148,75 Euro – wohlgemerkt inklusive Wartungs- und Verschleißarbeiten . Den ausgezeichneten Werterhalt gibt’s beim Duster serienmäßig mit dazu.

2. Den Duster gibt’s auch mit Allradantrieb.

Ganz gleich, ob mit Frontantrieb oder mit vier angetriebenen Rädern: Der Duster ist auf allen Pfaden zuhause.

3. Der Duster sticht mit seinem coolen und robusten Look aus der breiten Masse heraus.

Verbreiterte Kotflügel, robuste Stoßfänger, prägnant ausgestellte Radhäuser sowie der weit nach oben gezogene Unterfahrschutz: Der Duster macht aus jeder Perspektive eine gute Figur.

4. Der Duster begeistert mit durchdachter Ergonomie.

Reinsetzen und wohlfühlen: Das Cockpit zeichnet sich durch die leicht dem Fahrer zugewandte Mittelkonsole aus. Alle Bedientasten sind in direkter Griffweite. Darüber hinaus rücken das Multimediasystem Dacia Plug & Radio beziehungsweise das Touchscreen-Navigationssystem Media-Nav Evolution im Vergleich zum Vorgänger nach oben, und die Bedienfelder am Lenkrad sind nach Funktionen getrennt.

5. Der Duster bietet hohen Komfort mit vielen neuen Details aus höheren Fahrzeugklassen.

Hierzu zählen zum Beispiel der serienmäßige Lichtsensor und die ebenfalls ab Werk verbaute Berganfahrhilfe. Für angenehmes Ambiente sorgen die Klimaautomatik (optional für die Ausstattungen Comfort und Prestige), das automatische Zugangs- und Startsystem Keycard Handsfree (optional für Prestige) und die Sprachsteuerung, die es serienmäßig für die Ausstattung Prestige und optional für die Ausstattung Comfort gibt. Auch eine Bergabfahrhilfe ist für Allradvarianten im Programm. Besten Komfort und Seitenhalt bieten im Übrigen auch die neuen Sitze.

6. Der Duster überzeugt mit vorbildlicher Sicherheit.

Der Preisbrecher im SUV-Revier schützt seine Passagiere ab Werk mit sechs Airbags.  Ebenfalls serienmäßig an Bord: 3-Punkt-Sicherheitsgurte mit Gurtkraftbegrenzern und Gurtstraffern auf den Vordersitzen und auf den äußeren Rücksitzen sowie ISOFIX-Befestigungspunkte für Kindersitze auf den hinteren Außenplätzen. Der Aktiven Sicherheit dienen das serienmäßige Elektronische Stabilitätsprogramm ESP, der Bremsassistent und ein Toter-Winkel-Warner, der optional für die Ausstattung Prestige erhältlich ist.

7. Der Duster steckt ordentlich was weg und ist sehr vielseitig.

Der Kofferraum fasst bis zu 1.501 Liter. Je nach Ausstattung ist die Rücksitzbank sogar im Verhältnis 1/3 zu 2/3 umklappbar, und die Dachreling trägt Lasten bis zu 80 Kilogramm.

8. Der Duster brilliert mit modernen Ausstattungs-Features.

Bestes Beispiel ist die für die Ausstattungsvariante Prestige optionale Multiview-Kamera: Vier Weitwinkelkameras machen auch Hindernisse sichtbar, die sich unterhalb der Fensterlinie oder hinter dem Fahrzeug befinden. Für die Allradvarianten ist als Neuheit der 4WD-Monitor erhältlich. Er unterstützt den Fahrer auf Offroad-Passagen und informiert über die Seitenneigung des Duster sowie den Gefällewinkel. Hinzu kommt ein Kompass.

9. Der Duster bietet moderne Konnektivität.

Mit dem Audiosystem Dacia Plug & Radio, das es ab Werk für die Ausstattungen Essential und Comfort gibt, können Sie sowohl CDs als auch MP3-Dateien abspielen. Über die integrierte Bluetooth-Freisprecheinrichtung telefonieren Sie bequem und sicher. Mobile Endgeräte koppeln Sie via USB oder AUX-In. Der Bedienungssatellit am Lenkrad ermöglicht eine intuitive Steuerung aller Funktionen.

Ein echtes Highlight an Bord des Duster ist das Multimediasystem Media-Nav Evolution mit integriertem Navigationssystem und 7-Zoll-Touchscreen. Dieses ist in der Variante Prestige serienmäßig und für die Variante Comfort optional erhältlich. Zur Ausstattung zählen ferner die Bluetooth-Freisprecheinrichtung, Radio sowie USB- und AUX-In-Schnittstellen.

10. Der Duster kombiniert Fahrspaß und Sparspaß dank hochmoderner und effizienter Motoren.

Zur Wahl stehen vier kraftvolle und sparsame Motoren, die allesamt ab Werk über eine Start-Stopp-Automatik verfügen. Der Basisbenziner SCe 115 mobilisiert 84 kW (114 PS) mit Front- oder Allradantrieb und ist als 2WD auch in einer auf den Betrieb mit Flüssiggas (LPG) optimierten Variante verfügbar.

Hinzu kommen zwei Turbodiesel mit SCR-Katalysator zur Verringerung der Stickoxid- (NOX)-Emissionen: Der 70 kW (95 PS) starke Blue dCi 95 und der Blue dCi 115 mit 85 kW (116 PS), der auf Wunsch alle vier Räder antreibt.

Und wenn wir ehrlich sind, gibt es sogar noch mindestens einen weiteren Grund, der für den Duster spricht: Wer ihn einmal live erlebt hat, den packt das Haben-Will-Gefühl. Davon überzeugen Sie sich am besten selbst – im Rahmen einer Probefahrt bei Ihrem Dacia Händler.

Dacia Duster SCe 115 2WD: Gesamtverbrauch (l/100km): innerorts: 8,1; außerorts: 5,7; kombiniert: 6,5; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 149. Energieeffizienzklasse E.*
Dacia Duster SCe 115 LPG 2WD: Gesamtverbrauch (l/100km): innerorts: 8,2 (LPG 10,3); außerorts: 6,0 (LPG 7,7); kombiniert: 6,8 (LPG 8,7); CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 156 (LPG 141). Energieeffizienzklasse E (LPG D).*
Dacia Duster Blue dCi 95 2WD: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 4,8; außerorts: 4,1; kombiniert: 4,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 115. Energieeffizienzklasse A.*
Dacia Duster dCi 115 2WD: Gesamtverbrauch (l/100km): innerorts: 4,8; außerorts: 4,1; kombiniert: 4,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 115. Energieeffizienzklasse A.*
* Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.
1 Quelle: www.kunstdirekt.net.
2 UPE für den neuen Dacia Duster Access SCe 115 2WD, zzgl. Überführungskosten

(Stand 10/2018, Irrtümer vorbehalten)

Letzte Beiträge

Dacia wertet das beliebte Infotainmentsystem Media-Nav Evolution zusätzlich auf: Ab Ende 2018 ermöglicht es serienmäßig die Smartphone-Integration via Android AutoTM und Apple CarPlayTM. Der Preis bleibt unverändert günstig.

Das vergangene Jahr war reich an tollen Geschichten rund um die Modelle von Dacia. Angefangen beim Jubiläum „50 Jahre Dacia“ über spannende Tests und begehrte Awards bis hin zum Schneerennen zwischen Duster und Pistenraupe.

Dacia Sandero, Logan MCV, Duster, Lodgy, Dokker und Dokker Express: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 9,4-3,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 169-96.
Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO [EG] 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und zum Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt.
Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen