Events

Concept Cars sind Designer-Träume in Hochglanz: 2009 präsentierte Dacia auf dem Genfer Automobilsalon den extravaganten Duster Concept. Die spektakuläre Studie war ein voller Erfolg und das Serienmodell wurde zum Verkaufsschlager.

Jede Menge Dacia Fans beim gemeinsamen Feiern, tolle Attraktionen und viel Spaß für die ganze Familie: Wir laden Sie herzlich ein zum großen Dacia Picknick am 21. Juli im Fort Fun Abenteuerpark im Sauerland – save the date!

Am 15. September laden Dacia Händler bundesweit zum Dacia Tag ein. Besucher können die neuesten Modelle aus nächster Nähe kennenlernen und von attraktiven Angeboten profitieren. Seien Sie dabei!

Rund 5.000 Mitglieder der großen Dacia Familie feierten Mitte Juli gemeinsam beim Dacia Picknick im Vergnügungspark Fort Fun im Sauerland. Bei großartigem Sommerwetter vergnügten und verpflegten sie sich nach Herzenslust.

Die Dacia Familie trifft sich wieder zum gemeinsamen Picknick. Schauplatz ist erneut der Vergnügungspark Fort Fun im Sauerland. Und weil dann die halbe Welt im Fußball-WM-Fieber ist, findet auch das Picknick im Turniermodus statt.

Jetzt aber schnell: Melden Sie sich an und entdecken Sie den Duster online in all seinen Facetten! Zu gewinnen gibg tes natürlich auch etwas: Es winkt eine Reise mit dem neuen Duster in einen Center Parcs Ferienpark Ihrer Wahl.

Mitte Juli verwandelte sich das FORT FUN Abenteuerland in Bestwig zum Dacia Mekka: Beim dritten Dacia Picknick erlebten rund 7.000 Besucher einen Tag voller Action, Spiel und Spaß. Mit dabei war auch Fußball-Ikone Mehmet Scholl.

Mitte Juli lud Dacia zum großen Dacia Picknick 2016 – und mehr als 5.000 Fans der Marke und solche, die es noch werden wollen kamen. Für Stimmung sorgten Fußball-Legende Mehmet Scholl, die Band voXXclub sowie zahlreiche Attraktionen.

Das Dacia Picknick gilt als das Familienevent im Hochsommer und ist durch und durch ein sonniges Erlebnis mit einem bunten Unterhaltungsprogramm und prächtiger Stimmung.

Dacia Sandero: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,3-3,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 120-96.* Energieeffizienzklasse C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Logan MCV: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,3-3,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 120-96.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Duster: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,4-4,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 145-110.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Lodgy: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,9-4,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 134-109.* Energieeffizenzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Dokker: Gesamtverbrauch (l/100 km) kombiniert: 6,0-4,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138-113.* Energieeffizenzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Dokker Express: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-4,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138-110.*
* Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO [EG] 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und zum Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.