Neuer Dacia Sandero, Sandero Stepway und Logan1: Weltpremiere für das schicke Trio

Dacia Sandero und Dacia Sandero Stepway: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,6-4,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 116-98.* Energieeffizienzklasse C-A. Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.

Mit dem neuen Sandero, Sandero Stepway und Logan präsentiert Dacia gleich eine dreifache Weltpremiere. Die neue Modellgeneration fährt mit noch markanterem Design und einer neuen, auffälligen Lichtsignatur ins Rampenlicht. Wir haben die ersten Infos.

Trommelwirbel und Spot an: Dacia lüftet den Vorhang und enthüllt erste Infos und Bilder zur dritten Modellgeneration der Kompaktlimousine Sandero, des Crossovers Sandero Stepway und der vor allem für Ost- und Südeuropa  vorgesehenen Stufenhecklimousine Logan1. Das flotte Trio präsentiert sich noch attraktiver und dynamischer denn je. Alle drei verfügen über die neue, unverwechselbare Lichtsignatur. Hierbei teilt sich der horizontale Lichtbalken nach außen hin in die markentypische Y-Form – das lässt die drei Kompaktmodelle noch breiter wirken.

Neuer Sandero: dynamisches Design und noch üppigere Spurbreite

Der Sandero ist bereits seit 2017 Europas meistgekauftes Fahrzeug im Segment Privatkundenmarkt2 . Jetzt schreibt Dacia das nächste Kapitel in der Erfolgsgeschichte von Deutschlands günstigstem Neuwagen. Der neue Sandero überzeugt mit seinem im Vergleich zum Vorgänger noch schnittigeren Design und wirkt dabei gestreckter als bisher: Markante Radläufe und Schultern unterstreichen seinen robusten Charakter. Das Zusammenspiel aus der stärker geneigten Windschutzscheibe und der niedrig angesetzten Dachlinie betont die fließende Linienführung des neuen Sandero. Die üppigere Spurbreite verleiht dem Fünftürer bereits im Stand noch mehr Präsenz. Zu den zahlreihen attraktiven Details des Newcomers zählen auch die neu geformten Türgriffe.

Sandero Stepway: Noch markanter

Vom rundum neuen Look profitiert natürlich auch der neue Dacia Sandero Stepway. Der Crossover verfügt zusätzlich über eine erhöhte Bodenfreiheit und hebt sich jetzt durch das noch eigenständigere Design vom „normalen“ Sandero ab. Erkennungsmerkmale sind die stärker konturierte Motorhaube, ein markanter Einsatz im Bereich der Nebelscheinwerfer sowie das chromfarbene Stepway-Logo unterhalb des Kühlergrills. Abgerundet wird die robuste Optik mit bekannten Stepway-Attributen wie den Radlaufverbreiterungen und den farblich abgesetzten Einsätzen im Stil eines Unterfahrschutzes.

Sie wollen mehr zum neuen Sandero und Sandero Stepway erfahren? Der Countdown läuft: Am 29. September enthüllt Dacia alle Infos zur dritten Modellgeneration.

Dacia Sandero: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,6-4,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 116-98.* Energieeffizienzklasse C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.

* Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO [EG] 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und zum Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

1 Nicht in Deutschland erhältlich.
2 Quelle: Dacia Pressemitteilung 51/20 vom 07.09.2020

(Stand 9/2020, Irrtümer vorbehalten)

Letzte Beiträge

AUTO BILD kürt den Dacia Duster zum Kompakt-SUV mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Doch damit nicht genug: In einer weiteren Ausgabe des Fachmagazins veröffentlicht ein Redakteur seine ganz persönliche Lobeshymne auf den Duster.

Urlaub und Kurztrips im eigenen Reisemobil sind ein Megatrend. Dabei muss es nicht immer ein großes, kostspieliges Wohnmobil sein. Auch in den Dacia Dokker lassen sich gemütliche Übernachtungs- und Kochmöglichkeit einbauen.

Dacia Sandero: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-3,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 116-94.* Energieeffizienzklasse C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Logan MCV: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-3,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 116-94.* Energieeffizienzklasse C-A+. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Duster: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,8-4,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 140-108.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Lodgy: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,6-4,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 148-109.* Energieeffizienzklasse: D-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Dokker: Gesamtverbrauch (l/100 km) kombiniert: 6,0-4,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138-113.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Dokker Express: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-4,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138-110.* D-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
* Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO [EG] 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und zum Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt. <br />Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen