Großer Camping-Spaß mit Dacia Dokker und Dokker Stepway Plus

Dacia Dokker: Gesamtverbrauch (l/100 km) kombiniert: 6,0-4,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138-113.* Energieeffizienzklasse: C-A. Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.

Camping ist cool. Rund fünf Millionen Deutsche verbringen ihren Urlaub gerne in Wohnwagen, Zelt & Co. Die wichtigste Voraussetzung für gelungene Ferien ist dabei ein praktisches und zuverlässiges Auto mit viel Platz für Familie und Gepäck. So wie Dacia Dokker und Dokker Stepway – letzterer präsentiert sich im robusten Crossover-Design. Deutschlands günstigster Hochdachkombi brilliert mit Bestwerten bei Kofferraumvolumen und Ladelänge, exzellentem Platzangebot für die Passagiere sowie beispielhafter Innenraumvariabilität. Typisch Dacia kombinieren Dokker und Dokker Stepway all das mit einem sensationell niedrigen Preis, wirtschaftlichen Motoren, stabilem Werterhalt und geringen Betriebskosten.

Mit dem Dacia Dokker und dem Dokker Stepway Plus macht das Familien-Camping so richtig Spaß. Denn beim Packen muss sich hier keiner in Verzicht üben. Sonnenschirm, Kinderspielzeug, aufblasbare Schwimminsel, Kühlbox für Proviant und Getränke – das alles und noch viel mehr geht im Dokker locker mit auf Reisen. Schließlich bietet er einen der geräumigsten Kofferräume seiner Klasse.

Großer Camping-Spaß mit Dacia Dokker und Dokker Stepway

Großer Kofferraum und viel Platz für die Passagiere

Bei voller Bestuhlung schluckt das Gepäckabteil 800 Liter und überzeugt mit einer üppigen Ladelänge von 1,16 Metern. Dank der serienmäßig umklappbaren Rückenlehne in der zweiten Sitzreihe sind bei Bedarf sogar maximal 3.000 Liter möglich – dann transportieren der Dokker und der Dokker Stepway Plus mühelos selbst 1,57 Meter lange Gegenstände. Krimskrams, Getränkeflaschen und Papiere finden in den zahlreichen Ablagefächern Platz. Ganz gleich, ob beim Camping-Trip oder im Alltag: Die asymmetrischen Hecktüren sowie die niedrige Ladekante von 57 Zentimetern erleichtern das Be- und Entladen.

Hab mein Wagen vollgeladen… Wenn das Gepäck verstaut ist, kann die relaxte Reise in den Camping-Urlaub losgehen. Unterwegs profitieren die Passagiere im Dacia Dokker auf allen Plätzen vom großzügigen Raumangebot. Ein weiterer Vorteil sind die serienmäßigen hinteren Schiebetüren (rechte Fahrzeugseite: ab Ausstattungslinie Start; links und rechts: ab Comfort). Sie ermöglichen den komfortablen Zugang zur zweiten Reihe und öffnen mehr als 70 Zentimeter weit – das ist ein Bestwert in der Klasse der Hochdachkombis.

Modernes Entertainment und praktische Komfortdetails im Dacia Dokker

Für Kurzweil auf langen Reisen sorgen im Dokker und Dokker Stepway Plus moderne Multimedia-Lösungen wie zum Beispiel Dacia Plug & Radio. Es beinhaltet eine Audioanlage mit MP3-fähigem CD-Player, großen Monitor, Bedienungssatellit am Lenkrad, Bluetooth-Schnittstelle sowie USB- und Klinken-Anschluss (Serie für Essential und Comfort). Der perfekte Lotse auf allen Wegen ist Media-Nav Evolution. Es verfügt zusätzlich über ein integriertes Navigationssystem mit dynamischer Routenführung per TMC (Traffic Message Channel) und dreidimensionaler „Birdview“-Darstellung. Das System lotst Sie zielsicher an Verkehrsstörungen vorbei – so verbringen Sie Ihre Freizeit nicht im Stau, sondern zum Beispiel entspannt am Badesee. Die Bedienung erfolgt bequem und intuitiv über den 7-Zoll (18-Zentimeter) großen Touchscreen-Monitor. Zu den zahlreichen weiteren Highlights von Media-Nav Evolution zählen die Bluetooth-Schnittstelle für die Freisprecheinrichtung, die Smartphone-Integration via Apple CarPlayTM und Android AutoTM sowie zum Abspielen der persönlichen Lieblingsmusik via Audiostreaming. Im Dokker Stepway Plus ist das System bereits serienmäßig an Bord, im Dokker Comfort ist es für nur 350 Euro erhältlich.

Großer Camping-Spaß mit Dacia Dokker und Dokker Stepway

Beim Einparken auf dem Campingplatz oder am Strand bietet die akustische Einparkhilfe echten Mehrwert (Option für Comfort-Ausstattung). Noch leichter und bequemer gelingen Parkmanöver mit der Rückfahrkamera, die Dacia für die Ausstattung Stepway Plus anbietet.

Dynamisch und sparsam: Dacia Dokker und Dokker Stepway Plus mit modernen Motoren

Zu den vielen Stärken von Dacia Dokker und Dokker Stepway Plus zählen natürlich auch die effizienten Motoren. Zur Wahl stehen drei Antriebsvarianten. Wie alle Modelle von Dacia punkten Dokker und Dokker Stepway Plus ab Werk natürlich auch mit praxisgerechter aktiver und passiver Sicherheit. Die Serienausstattung beinhaltet unter anderem Front- und Seitenairbags für Fahrer und Beifahrer, ISOFIX-Kindersitzbefestigungspunkte auf allen Fondplätzen, das elektronische Stabilitätsprogramm ESP mit Untersteuerungskontrolle und Antriebsschlupfregelung (ASR) sowie das ebenfalls serienmäßige Antiblockiersystem.

Großer Camping-Spaß mit Dacia Dokker und Dokker Stepway

Übrigens: Für alle, die gerne mit Wohnanhänger auf Camping-Tour gehen, ist der Dacia Dokker natürlich ebenfalls die ideale Wahl. Denn auf Wunsch ist er auch mit integrierter Anhängerkupplung erhältlich. Kunden, deren Dokker ab Werk nicht über dieses praktische Extra verfügt, können dieses im Dacia Zubehörkatalog ordern.

Dacia Dokker TCe 100 GPF, Benzin, 75 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km) innerorts: 7,2; außerorts: 5,1; kombiniert: 5,9; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 134.* Energieeffizienzklasse: C. Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Dokker TCe 130 GPF, Benzin, 96 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km) innerorts: 7,4; außerorts: 5,2; kombiniert: 6,0; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138.* Energieeffizienzklasse: C. Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Dokker Blue dCi 95, Diesel, 70 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km) innerorts: 4,7; außerorts: 4,0; kombiniert: 4,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 113.* Energieeffizienzklasse: A. Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
* Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

(Stand 09/2019, Irrtümer vorbehalten)

Letzte Beiträge

Fahrer eines Duster behalten stets den Überblick. Der günstigste SUV Deutschlands steht für selbstbewusste Freiheit. Er macht einfach alles mit und lässt mit seinem Basispreis noch Budget für den nächsten Abenteuertrip.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Dacia Sandero: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,3-3,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 120-96.* Energieeffizienzklasse C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Logan MCV: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,3-3,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 120-96.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Duster: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,4-4,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 145-110.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Lodgy: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,9-4,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 134-109.* Energieeffizenzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Dokker: Gesamtverbrauch (l/100 km) kombiniert: 6,0-4,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138-113.* Energieeffizenzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Dokker Express: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-4,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138-110.*
* Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO [EG] 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und zum Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt.
Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen