T-Online: Sandero ist günstigster Neuwagen Deutschlands

Dacia Sandero: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,2 – 3,5; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 117 – 90.*

Jetzt mal unter uns: Wir kokettieren gerne damit, dass die Modelle von Dacia die günstigsten Neuwagen in Deutschland sind. Aber wir könnten Ihnen ja viel erzählen, nicht wahr? Daher lassen wir an dieser Stelle gerne unabhängige Journalisten zu Wort kommen. Zum Beispiel die Experten des Internetportals T-Online1. Die haben sich nämlich die Mühe gemacht, und die 16 günstigsten Neuwagen in Deutschland herausgesucht, die für weniger als 10.000 Euro zu haben sind. Und was sollen wir sagen: Dacia stellt in diesem Ranking mit dem Sandero nicht nur Deutschlands Preiskracher Nummer eins, sondern hat mit Logan MCV, Dokker und Lodgy noch drei weitere heiße Eisen für eiskalte Rechner im Feuer.

„Nur weil man einen Neuwagen fahren will, muss man kein Vermögen ausgeben“, konstatieren die Redakteure von T-Online. Und sie haben Recht. Schließlich bietet Dacia mit seinen modernen, komfortablen und vielseitigen Modellen den besten Beweis dafür, dass Fahrspaß und Sparspaß ganz hervorragend Hand in Hand gehen können. Und so ist es nicht verwunderlich, dass die Marke im Ranking der „günstigsten Neuwagen in Deutschland“ vorzüglich abschneidet.

Bestes Beispiel ist der Dacia Sandero Essentiel SCe 75, der sich souverän den ersten Platz sichert. „6.990 Euro kostet der Dacia Sandero und ist damit der billigste Neuwagen im Land“2, loben die Journalisten. Der coole Kleinwagen überzeugt mit ansprechendem Design, modernem und komfortablem Innenraum, großzügigen Platzverhältnissen, zahlreichen Ablagemöglichkeiten sowie reichhaltiger Ausstattung. Je nach Version ist zum Beispiel eine Rückfahrkamera ebenso an Bord wie das Multimediasystem Media-Nav Evolution. Und vorbildliche Sicherheit sowie effiziente Motorisierungen gibt’s beim Sandero – den Dacia übrigens auch als Sandero Stepway im stylischen Crossover-Look anbietet– sowieso.

Dacia Logan MCV, Dokker und Lodgy:

Spar-Champions mit Mehrwert

Darf’s ein bisschen mehr Platz für Familie und Freizeit sein? Dann ist der Dacia Logan MCV Essentiel SCe 75 die ideale Wahl. Mit einem Neupreis von 7.990 Euro2 erobert er den starken vierten Platz. Im Gegensatz zum Drittplatzierten, dem Lada Kalina, bietet der Dacia jedoch den um Welten größeren Kofferraum: Maximal 670 Liter3 stehen im Lada zur Verfügung – im Dacia Logan MCV sind es deren 1.518.

Direkt hinter dem Logan MCV reiht sich mit dem Dacia Dokker Essentiel SCe 100 Start & Stop gleich der nächste Preiskracher aus dem Hause Dacia ein. Für 8.990 Euro2 erhält der Neuwagenkäufer jede Menge Auto fürs Geld. Schiebetüren und das hohe Dach ermöglichen im Alltag maximale Flexibilität. Und auch darüber hinaus wirft der Dokker mit seinen verschiedenen Modellvarianten häufig schon serienmäßig zahlreiche Stärken in die Waagschale. Da wären zum Beispiel der variable Innenraum, die 1,16 Meter lange Ladefläche, moderne Ausstattungsfeatures wie Media-Nav Evolution samt Freisprecheinrichtung, Tempopilot mit Geschwindigkeitsbegrenzer, Einparkhilfe und vieles mehr.

Last but not least hat sich der Dacia Lodgy seinen Platz unter den günstigsten Neuwagen Deutschlands ebenfalls redlich verdient. Denn Deutschlands günstigster Familienvan „bietet als einziger Van in dieser Liste aber sogar sieben Sitze“, wie die Experten von T-Online verblüfft feststellen. Darüber hinaus brilliert der Lodgy mit rekordverdächtiger Beinfreiheit und Sitzhöhe in der dritten Sitzreihe, dem bis zu 2.617 Liter großen Kofferraum, vorbildlicher Variabilität, modernen Technologien und vielem mehr. Wie alle Modelle von Dacia überzeugt er natürlich mit durchzugsstarken und sparsamen Motoren.

Sie sehen: Ganz gleich, für welchen Dacia Sie sich entscheiden – Sie profitieren stets vom überragenden Preis-Leistungs- und Preis-Raum-Verhältnis. Und dank des bekannt hohen Restwerts machen Sandero, Lodgy & Co. gleich doppelt Spaß. Am besten, Sie überzeugen sich selbst – im Rahmen einer Probefahrt bei Ihrem Dacia Händler.

Welches sind für Sie die drei wichtigsten Kriterien beim Neuwagenkauf?

Dacia Sandero SCe 75: Gesamtverbrauch (l/100 km) innerorts: 6,5; außerorts: 4,5; kombiniert: 5,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 117.*
Dacia Sandero: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,2 – 3,5; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 117 – 90.*
Dacia Logan MCV SCe 75: Gesamtverbrauch (l/100 km) innerorts: 6,6; außerorts: 4,6; kombiniert: 5,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 120.*
Dacia Logan MCV: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,2 – 3,5; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 120 – 90.*
Dacia Dokker SCe 100: Gesamtverbrauch (l/100 km) innerorts: 7,7; außerorts: 5,3; kombiniert: 6,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 140.*
Dacia Dokker: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 8,2 – 4,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 143 – 108.*
Dacia Lodgy: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 8,1 – 4,0; CCO2-Emissionen kombiniert (g/km): 144 – 103.*
Dacia Sandero Stepway: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,1 – 3,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 115 – 98.*
* Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Werte dienen allein Vergleichszwecken und beziehen sich weder auf ein einzelnes konkretes Fahrzeug noch sind sie Bestandteil des Angebots. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

1 Quelle: Das sind die günstigsten Neuwagen in Deutschland: www.t-online.de, 3.10.2017.
2 UPE. zzgl. Überführungskosten.
3 Quelle: Lada Kalina Kofferraumgröße: www.lada.de.

(Stand 10/2017, Irrtümer vorbehalten)

Letzte Beiträge

Champ mit Charme: Die Leser des britischen Online-Portals www.HonestJohn.co.uk kürten den Sandero zum besten Schrägheckmodell des Jahres. Der Fünftürer erzielt bei seinen Besitzern eine fantastische Zufriedenheitsrate von fast 94 Prozent.

Sie sind preiswert, gut ausgestattet, attraktiv und brillieren beim Wiederverkauf mit einem geringen Wertverlust: Dacia Sandero SCe 75 und Duster SCe 115 2WD sichern sich in ihrer jeweiligen Klasse erneut den Titel als „Restwertriese“.

Dacia Sandero, Logan MCV, Duster, Lodgy, Dokker und Dokker Express: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 9,4-3,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 169-96.
Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO [EG] 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und zum Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt.
Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen