Das sagt die Presse über Dacia

„Vor vier Jahren wurde der Dacia Duster zum Überraschungserfolg. Nicht nur dank seines günstigen Preises, sondern auch wegen des Designs, großzügiger Platzverhältnisse und seines robusten Wesens. Mit der jüngsten Modellpflege ist der Rumäne noch ein Stück besser geworden.“

Süddeutsche.de, 14. Mai 2014

„Mit seinem neuen, 115 PS starken Turbobenziner zieht der Dokker lässig am VW mit 105-PS-Turbo vorbei. Und das nicht nur, weil der Rumäne mit 1.267 Kilo Leergewicht gut 200 Kilo leichter ist als sein deutscher Konkurrent.“

Autobild, 12. Mai 2014

„Denn die Übersicht ist gut, der Einstieg bequem, und die Garantie läuft drei Jahre. Es ist eine pragmatische Freude am Automobil.“ (Dacia Duster)

auto TEST, Ausgabe Nr. 11/2014

 „Heute ist Dacia nicht mehr wegzudenken.“

„Von wegen Billig-Auto: Neben einer ordentlichen Verarbeitung und einer dreijährigen Garantie profitieren Dacia Käufer auch von der Wertstabilität. Seit 2010 heimsen Dacia Modelle beim Restwert-Ranking der ,Auto-Bild‘ Prämien ein, sechs Modelle der Rumänen sind allein 2014 zum Wertmeister gekürt worden.“

T-Online, 30.7.2014

„Auch mit ein bisschen Ausstattung (Navi für nur 180 Euro) ist ein Dacia immer noch unschlagbar günstig. Wichtig: Dacia gehört zu den wertstabilsten Marken in Deutschland.“

FAZ, 4.8.2014

Letzte Beiträge

Der Duster stellt sich einem besonderen Test: Die Deutsche Jagdzeitung will wissen, ob sich Deutschlands günstigster SUV für den Einsatz auf der Pirsch eignet. Dank Allradantrieb und moderner Ausstattung macht der Duster dabei eine gute Figur.

Dacia Sandero: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-3,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 116-94.* Energieeffizienzklasse C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Logan MCV: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-3,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 116-94.* Energieeffizienzklasse C-A+. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Duster: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,8-4,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 140-108.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Lodgy: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,6-4,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 148-109.* Energieeffizienzklasse: D-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Dokker: Gesamtverbrauch (l/100 km) kombiniert: 6,0-4,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138-113.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Dacia Dokker Express: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-4,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138-110.* D-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
* Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO [EG] 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und zum Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.