Sparsames Trio: Die effizienten Turbobenziner von Dacia

Die vielseitigen Modelle von Dacia beweisen: Moderne Technologie muss nicht teuer sein. Sämtliche Fahrzeuge der rumänischen Renault Tochter sind auf Wunsch mit hoch aktuellen und besonders effizienten Turbobenzinern erhältlich. Diese tragen die Kennzeichnung TCe (Turbo Control efficiency). Das gemeinsame Merkmal TCe-Motoren von Dacia ist Downsizing. Die Idee dahinter: Aus weniger Hubraum resultiert geringerer Verbrauch, da die kleinvolumigen Drei- oder Vierzylinder nicht so viel Kraftstoff verbrennen wie größere Triebwerke. Dennoch entwickeln sie dank Turboaufladung und modernster Technik viel Leistung.

Kurz zusammengefasst bedeutet das: Diese Motoren bieten den gleichen Fahrspaß wie größere Antriebseinheiten, allerdings benötigen sie deutlich weniger Benzin. Dacia bietet seinen Kunden drei verschiedene Versionen mit drei oder vier Zylindern und unterschiedlichen Leistungsstufen an: TCe 90, TCe 115 und TCe 125.

TCe 90: Der spritzige Dreisylinder-Turbo im Sandero und Logan MCV

Die Typenbezeichnung TCe 90 hält, was sie verspricht: Der Dreizylinder leistet 66 kW (90 PS) und stellt 135 Nm Drehmoment zur Verfügung, die per Fünfganggetriebe an die Vorderräder übertragen werden. Der Turbomotor mit 898 Kubikzentimetern Hubraum kommt im kompakten Sandero oder im geräumigen Kombi Logan MCV zum Einsatz. Das kleine technische Meisterwerk setzt auf das Know-how der Renault Gruppe. So integrierten die Ingenieure beispielswiese die variable Drallsteuerung, die eine optimierte Brennraumfüllung des hocheffizienten Downsizing-Dreizylinders ermöglicht. Dabei wird die Luft im Brennraum während des Ansaug- und Verdichtungstakts gezielt in eine Rotationsbewegung versetzt. Dies sorgt für eine intensive Gemischbildung und eine effiziente Verbrennung. Das Resultat: geringere Emissionen und ein niedrigerer Verbrauch bei gleicher Leistung.

Im Sandero sowie Logan MCV genügen dem 0,9-Liter-Turbo durchschnittlich 5,0 Liter Superbenzin auf 100 Kilometer*. Das entspricht einem CO2-Ausstoß von lediglich 116 Gramm pro Kilometer. Damit zählt der TCe 90 zu den effizientesten Benzinern seiner Klasse. Darüber hinaus glänzt er mit einem direkten Ansprechverhalten und beschleunigt beide Modelle auf bis zu 175 km/h. Weiterer Pluspunkt: Dacia Kunden sparen bares Geld bei den Steuern dank geringem Hubraum und niedrigen Emissionswerten.

Nächster Beitrag

Die Marke Dacia

Letzte Beiträge

Dacia wertet das beliebte Infotainmentsystem Media-Nav Evolution zusätzlich auf: Ab Ende 2018 ermöglicht es serienmäßig die Smartphone-Integration via Android AutoTM und Apple CarPlayTM. Der Preis bleibt unverändert günstig.

Das vergangene Jahr war reich an tollen Geschichten rund um die Modelle von Dacia. Angefangen beim Jubiläum „50 Jahre Dacia“ über spannende Tests und begehrte Awards bis hin zum Schneerennen zwischen Duster und Pistenraupe.

Dacia Sandero, Logan MCV, Duster, Lodgy, Dokker und Dokker Express: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 9,4-3,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 169-96.
Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO [EG] 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und zum Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt.
Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen